Januar 29, 2023, 07:50:04 Vormittag
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren
Neuigkeiten:

>> DudeDuke's Meetingpoint <<



DudeDuke's Meetingpoint



Autor Thema: Age of Conan - Hyborian Adventures  (Gelesen 14702 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ava/Woundbeard

  • Aktiver User
  • Beiträge: 148
    • Yahoo Instant Messenger - avaborg
    • Profil anzeigen
    • Avaborg
    • E-Mail
Re: Age of Conan - Hyborian Adventures
« Antwort #15 am: Mai 29, 2008, 09:39:36 Vormittag »
Ich bin Avaborg, Aquilionischer Eroberer auf dem deutschen RP-PVP-Server "Asgard".

Was ich bisher erzählen kann ist, dass das spiel gerade zu beginn eine irre Menge Spaß macht...sämtliche Texte wurden mit guten Sprechern vertont. Die Grafik sieht, den entsprechenden Rechner vorrausgesetzt, genial stimmig aus und macht einen erwachsenen Eindruck. Die Performance ist bei entsprechendem Rechner auch in Ordnung, obgleich natürlich langsamer als in WoW...die Ladezeiten zwischen den Gebieten relativ kurz. Hektik kommt etwas bei den Kämpfen auf, da man aktiv die Tasten 1,2 und 3 drücken muss um die verschiedenen SChläge auszulösen in den entsprechenden Richtungen...aber man gewöhnt sich recht schnell daran. Gegner gehen dadurch auch relativ schnell down, wenn man selbst stark genug ist. Die Quests sind eigentlich Standard, "gehe dahin, hole das und das", "töte x" oder "töte 30 x" oder "sammle 40x x". Sie lassen sich aber viel schneller erledigen als in WoW, da die Questgegenstände schneller zu besorgen sind und Mobs leicht und nebenbei erledigbar sind.

Alles in allem stimmt die Atmosphäre und es macht zumindest auf den ersten 20 Leveln enorm Spaß...die ersten 20 Level verbringst du in einem bestimmten Gebiet rund um die Hafenstadt Tortage. Es ist eine Mischung aus Single und Multiplayer, da du dort und auch nur dort, für die Story-Questline in einen Single-Player Modus schalten kannst...der dann nachts stattfindet. Mit Level 20 kannst du dann aufs Festland...dort ist dann alles wie in einem "normalen" MMO, d.h. Tag/Nacht-Wechsel, Texte sind leider da dann nicht mehr vertont... etc. also etwas flacht es schon ab, muß man sagen, aber wenn man drin ist im Spiel macht es auch weiterhin Spaß, auch wenn zumindest laut Aussagen vieler Spieler ab Level 40 etwas die Abwechslung fehlt.

Die übersetzten Dialoge sind soweit ich sagen kann, sehr stimmig übersetzt, es gibt aber schon noch einiges in Englisch...wie Items, Hilfetexte, BEdientexte etc.

Ein RIESIGES Problem betrifft leider die Leute, die bei T-Online sind. Da kann es sein dass du Riesige Dauerlagspitzen hast. Bei mir ist es leider zu 90% nachmittags/abends so dass mein Ping ständig zwischen 30 und 9900 springt, was das Spiel fast unspielbar macht. Laut FunCom ist die T-Com daran Schuld. allerdings betrifft es mit T-Online natürlich enorm viele Spieler und es macht nicht so recht den Eindruck dass sich FunCom da um eine Lösung mit T-Com bemüht. Das ist eigentlich der Hauptpunkt der mich arg frustriert an dem Spiel, sonst gefällt es mir eigentlich sehr gut. Also wenn ihr bei T-Online seid...solltet ihr evtl noch etwas warten mit dem Anfangen..



Offline Daelaron

  • Aktiver User
  • Beiträge: 301
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Age of Conan - Hyborian Adventures
« Antwort #16 am: Mai 29, 2008, 10:14:09 Vormittag »
Ich bin Korros, momentan 32er Cimmerischer Barbar auf Asgard, dem deutschen RP-server.
Und bei Croms Eiern, das Spiel macht Spaß, entsprechende Hardware vorausgesetzt!
Ich rezietiere mal nicht das ganze Spiel, Ava hat das ja schön getan ;)

Ich sag mal lieber die Sachen, die mir absolut missfallen:
T-Online Problematik: Ava hat es erwähnt, zu Stoßzeiten unspielbar mit 10k millisekunden hin und wieder...beim Kämpfen tödlich. Aber FunCom hat ausdrücklich erwähnt, dass sie gerade von allen mit diesen Problemen Informationen sammeln und es dann der Telekom vorlegen, damit sie dass möglichst schnell aushandeln können, und ich las irgendwo, dass der Telekom das auch bereits bekannt wäre und sie nach Lösungen suchen....wäre auch dämlich SO viele Kunden zu verlieren...

Server: Es liegt weder an meiner Maschine, noch an der Verbindung, hin und wieder ploppen einfach andere Spieler auf, oder verschwinden ins nichts...ruckeln hin und her. Nicht immer, aber immer öfter! Entweder sind das die Server, oder einfach die game-engine, die scheiße sind...schließlich sind die questgebiete ja alle instanziert, sodass sie niemals überfüllt werden mit spielern...

Lokalisation: Einfach nur scheiße...nur halb übersetzt. Vieles, auch quests sind noch komplett englisch...mehr kann man da nicht sagen.

Interface: Einfach nur unübersichtlich und unpraktisch. Sie arbeiten an einer neuen und immerhin sieht man inzwischen Gruppenmitglieder auf der Minimap...allerdings auch nur solange sie in sichtweite sind -.- Das müssen sie unbedingt verbessern.

Bugs: Für ein Jahr Beta, udn zwei Releaseverschiebungen viel zu viele...viel zu viele Spielbrechende. Es kann nicht sein, dass ein Spieler vom Spiel beim questen immer mal wieder aus der Gruppe gekicked wird. Es kann nicht sein, dass questbelohnungs-Dolche aussehen wie Bögen...Es KANN NICHT sein, dass jedes mal das Spiel beim ausstellen bei jedem nutzer abschmiert und alle interface-einstellungen und chateinstellungen wieder verwirft!
Nervig!

Versprechen: Viele wurden nicht eingehalten...sie schwören bei Mitra, dass sie schnell nachgereicht werden...all die schönen features...aber das glaube ich erst, wenn ich es sehe...



Und trotzdem...trotz all der Mängel, die das Spiel eigendlich zum Flop machen würden...irgendwie macht es sehr viel Spaß!
Mir zumindestens. Mein Kumpel spielt ne Assasine, und die sterben bei jedem zweiten Mob...kann sein, dass er einfach nur schlecht ist, aber das Spiel ist mit all seinen Klassen noch reichlich unbalanciert. Nicht nur im pvp, sondern auch pve. Langsam sollten die Spielehersteller mal merken, dass man keine Patches bezahlt, sondern das Hauptprogramm.
Wenn ihr es spielen wollt, ich kann es empfehlen...aber wenn ihr nicht ganz scharf drauf seid, wie ich, dann fangt erst in ein paar Wochen an damit. Dann hängt ihr zwar zurück, werdet aber von den dickern Bugs verschont.


Also dann...wir sehen uns hoffentlich in Hyboria.

Offline Ava/Woundbeard

  • Aktiver User
  • Beiträge: 148
    • Yahoo Instant Messenger - avaborg
    • Profil anzeigen
    • Avaborg
    • E-Mail
Re: Age of Conan - Hyborian Adventures
« Antwort #17 am: Mai 29, 2008, 10:25:58 Vormittag »
hm...klar, ich kann mich auch nur bislang hauptsächlich auf die ersten 20 Level beziehen..wie es dann mit der Lokalisierung etc aussieht weiß ich nicht so...Bugs wie Abstürze etc sind mir jetzt noch nicht untergekommen...oder Items die wie andere aussehen...was mir aber auch schon aufgefallen ist, ist dass das nachladen von Personen etc manchmal zu lang dauert und die dann aufploppen.

Naja und laut Spielern existiert das Lag Problem mit T-Com auch schon lange seit BEta Zeiten...

das mit der Minimap ist mir jetzt noch nicht so aufgefallen, da ich noch nicht so viel Erfahrung im Gruppenspiel habe bei AoC...die ersten 20 Level spielen sich auch eher wie ein Solo-Spiel mit MMo Einlage....

Bist jetzt ist es bei mir auch so, dass mit jedem Patch die Sprache wieder zurück auf Englisch gestellt wird...

Offline Athros

  • Aktiver User
  • Beiträge: 161
    • ICQ Messenger - 163495060
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Re: Age of Conan - Hyborian Adventures
« Antwort #18 am: Mai 29, 2008, 13:02:50 Nachmittag »
Ohweh... Aber welches MMOG hat denn zum Releasetermin bisher ohne Fehler dagestanden.... Naja.. wenn sich die Gelegenheit ergeben sollte werde ich mir das mal anschauen, aber kaufen werde ich das so schnell nicht. Danke erstmal für die anschaulichen Zusammenfassungen. Mal schauen was Howa noch dazu sagen wird.

Wie kommt es dass am Ende des Lebens noch so viel Mana übrig ist?

Offline Ava/Woundbeard

  • Aktiver User
  • Beiträge: 148
    • Yahoo Instant Messenger - avaborg
    • Profil anzeigen
    • Avaborg
    • E-Mail
Re: Age of Conan - Hyborian Adventures
« Antwort #19 am: Juni 02, 2008, 00:13:31 Vormittag »
ja nun, also ich muß sagen ich habe meinen AoC Account wieder gekündigt....ich werde es mir wenn erst in ein paar Monaten wieder anschauen. So wie es im Moment dasteht ist es eigentlich ne Frechheit. Abgesehen davon dass Features die auf der PAckung stehen gar nicht erst im Spiel sind wirkt es einfach so richtig unfertig...nach dem STartgebiet...geht eigentlich bis auf die Atmosphäre durch die Grafik alles massiv ins NEgative....und ich habe WOW auch am Anfang erlebt und gespielt und es war bei weitem nicht so offensichtlich buggy wie AoC. Ich hab definitiv erwartet dass ne Menge nicht klappt oder Funktioniert...aber so oft wie man hier steht und denkt...oh mann NEin...das hab ich weder bei WoW noch Lord of the Rings Online oder Tabula Rasa erlebt und letzteres war auch schon keine Glanzleistung. Ständig wechselt Deutsch in Englisch...ständig Lags....ständig Buggy-Funktionen der verschiedenen Skills...die Combos sind stellenweise so träge dass man sie nicht richtig anwenden kann..NPC's und erst recht andere Spieler tauchen auf und sind wieder weg...Spieler beamen sich durch die Gegend...ein richtiger Spielfluß will einfach nicht bei mir aufkommen...ich denk schon vorher immer wieder..."oh Nee jetzt wieder dahin...und wieder laden und warten bis die NPC's in der Umgebung geladen werden die Texturen brauchen teilweise ewig um geladen zu werden etc" und ich hab einen High End Rechner mit aktuellen Treibern etc...Gruppenspiel find ich derart unübersichtlich und sinnlos...was auch durch das Kampfsystem nicht besser wird...alleine macht das Recht,Links, Oben, Unten drücken ja noch Spaß und Sinn aber durch die Drückerei geht einem komplett die Übersicht verloren wenn man mit mehreren unterwegs ist. Ganz abgesehen davon dass dus so überhaupt nicht brauchst. Das Emote-System find ich echt umständlich und die Minimap ist ne Katastrophe...manchmal Buggy manchmal total überladen...Party-Mitglieder siehst du nur in nächster Umgebung...danach..na viel Spaß beim suchen.

Ganz Klar...AoC hat ne Menge Super Qualitäten...und es macht in den ersten 20 Leveln richtig Spaß...aber es wird dann so nervig dass ich einfach keinen Bock mehr habe...Aber auch ganz klar...wenn Funcom die Probleme schnell löst etc dann hat man hier ein Klasse-Spiel vor sich. aber das dauert noch..also lieber später mal schauen und wer PVP will mal Warhammer abwarten...was man über Conan so hört ist das Gildenstädte System auch noch arg unfertig....

Ok ich weiß klingt jetzt sehr hart und vernichtend ^^ ist aber so schlimm nicht gemeint...ich hatte echt spaß. aber im moment ärger ich mich nur

 

Carbonate design by Bloc
variant: carbon
SMF 2.0.19 | SMF © 2011, Simple Machines